News

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

13. März 2017

BioMedTec Studierendentagung 2017 in Lübeck

Masterstudierende der Medizinischen Ingenieurwissenschaft und der Medizinischen Informatik präsentierten die Ergebnisse ihrer Forschungsarbeiten

Foto: Prof. Heinz Handels, Prof. Thorsten Buzug, Joana Weiler, Andrea Essenwanger, Paul Strenge, Annekatrin Pfahl, Hristina Uzunova, Annette Crezelius und Prof. Stephan Klein (v.l.n.r.; Foto: Christina Debbeler / Universität zu Lübeck)
Foto: Prof. Heinz Handels, Prof. Thorsten Buzug, Joana Weiler, Andrea Essenwanger, Paul Strenge, Annekatrin Pfahl, Hristina Uzunova, Annette Crezelius und Prof. Stephan Klein (v.l.n.r.; Foto: Christina Debbeler / Universität zu Lübeck)

Vom 7. bis 9. März 2017 fand auf dem BioMedTec Wissenschaftscampus Lübeck zum sechsten Mal die Studierendentagung für Medizintechnik und Medizinische Informatik statt. 71 Studierende der Universität zu Lübeck und der Fachhochschule Lübeck präsentierten vor ihren Kommilitonen und Kommilitoninnen sowie einer Experten-Jury aus Wissenschaft und Wirtschaft die Ergebnisse ihrer Forschung. Eine Jobmesse, Industrieausstellung und Begegnungsplattform, die „Recruiticon 2017“, fand am ersten Tag der Konferenz statt. Die Studenteninnen und Studenten nutzten die Gelegenheit, unkompliziert mit zukünftigen Arbeitgebern in Kontakt zu treten.

09. März 2017

Internationales - FH Lübeck beheimatet Studierende aus mehr als 70 Ländern dieser Erde

FH Lübeck beheimatet Studierende aus mehr als 70 Ländern dieser Erde. Grafik: FH Lübeck

Die neuesten Zahlen aus dem International Office der Fachhochschule Lübeck über den Anteil der ‚Internationalen‘ an der Gesamtzahl der Studierenden der FH Lübeck beschreiben eine interessante Entwicklung. Bemerkenswert daran sei die Tatsache, dass die internationalen Studierenden an der FH Lübeck weltweit aus über 70 Ländern kommen.
Die Zahlen bedeuten zwar eine nominelle Erhöhung, stellen aber prozentual keine großartigen Abweichungen zu Zahlen der Vorjahre dar, so die Leiterin des International Office, Dr. Dagmar Diehl.

07. März 2017

FH Lübeck begrüßt den 11. Jahrgang im Deutsch-chinesischen Studienmodell

Foto (FH Lübeck): Der 10. Jahrgang der ECUST-Studierenden
Foto (FH Lübeck): Der 10. Jahrgang der ECUST-Studierenden

 

Wenn die neue Generation chinesischer Studierender im Deutsch-chinesischen Studienmodell am 13. März 2017 an der Fachhochschule Lübeck begrüßt wird, dann können die zwei Partnerhochschulen FH Lübeck und die East China University of Science and Technology (ECUST) auf eine erfolgreiche zehnjährige Geschichte des Studienmodells zurückblicken.
Die offizielle Begrüßung des 11. Jahrgangs findet statt zwischen 15 -17 Uhr in der Fachhochschule Lübeck am Mönkhofer Weg 136-140, Gebäude 2, Hörsaal 2-1.02.  

23. Februar 2017

Fachhochschule Lübeck - Neue Professur im Maschinenbau

Foto (FH Lübeck): Prof. Dr. Nils Kohlhase
Foto (FH Lübeck): Prof. Dr. Nils Kohlhase

Dr. Nils Kohlhase ist neuer Professor für Entwicklung und Konstruktion am Fachbereich Maschinenbau und Wirtschaft an der Fachhochschule Lübeck. Aus seiner Tätigkeit als Entwicklungsleiter und Technischer Leiter in internationalen Unternehmen des klassischen Maschinen- und Anlagenbaus verfügt der gebürtige Lübecker über langjährige Erfahrungen in diesen Kerngebieten des Maschinenbaus wie auch in der Entwicklung hochkomplexer mechatronischer Produkte.

06. Februar 2017

Erfolgreiches Crowdfunding-Projekt auf der Humboldtwiese

Bürger finanzieren ein neues Fitnessgerät für beliebten Bewegungstreffpunkt

Schwebe Balken Delta
Grafik: HAGS-mb-Spielidee GmbH

 

Der Bewegungstreffpunkt Humboldtwiese in St. Lorenz Nord wird um ein weiteres Gerät erweitert: Über das Finanzierungsinstrument „Crowdfunding“ konnte der benötigte Betrag durch viele Bürgerinnen und Bürger gesammelt werden. Der Aufbau des Schwebe-Balken-Deltas ist für Frühjahr 2017 geplant.

03. Februar 2017

50 Jahre Fachhochschulen

Logo Fachhochschule Lübeck

Im Sommer 2019 werden die ersten Fachhochschulen Deutschlands 50 Jahre alt. Dieses Jubiläum wird in Lübeck mit einer bundesweiten Großveranstaltung gefeiert. „Die Planungen für das Jubiläumsfest haben schon jetzt begonnen“, so Dr. Muriel Kim Helbig, Präsidentin der Fachhochschule Lübeck. Die schleswig-holsteinischen Fachhochschulen Flensburg, Kiel und Lübeck waren die ersten ihrer Art. Die zentrale Jubiläumsfeier wird sowohl wissenschaftspolitische Diskussionen und Zukunftswerkstätten als auch zahlreiche Angebote aus Wissenschaft und Technik für interessierte Bürgerinnen und Bürger anbieten.