News

Bleiben Sie auf dem Laufenden.

24. Mai 2017

Wirtschaftsstudium der FH Lübeck - gut bewertet – und beliebt!

Foto (FH Lübeck): BWL-Studierende im Hörsaal an der FH Lübeck
Foto (FH Lübeck): BWL-Studierende im Hörsaal an der FH Lübeck

Jetzt ist es offiziell: Die Ergebnisse des CHE Hochschulrankings im neuen ZEIT-Studienführer 2017 bestätigen den Studiengängen Betriebswirtschaftslehre (BWL) und Wirtschaftsingenieurwesen der Fachhochschule Lübeck eine exzellente Qualität. So wurden sowohl die allgemeine Studiensituation, der Kontakt zur Berufspraxis, die internationale Ausrichtung als auch das Lehrangebot insgesamt in die Spitzengruppe gewählt.

18. Mai 2017

2. Lübecker Charity-Kick startet im Juni 2017

Über 100 Aktive für den guten Zweck – Motto: Lübeck hilft - Mach mit!

Plakat Charity Kick2017

Unter dem Motto „LÜBECK HILFT – MACH MIT!“ treten über 100 Aktive aus Wirtschaft, Wissenschaft und Sport für den guten Zweck gegeneinander an.

12. Mai 2017

Neue Wege im Bauwesen der FH Lübeck - FH besetzt Professur für Soziologie der gebauten Umwelt

Foto (FH Lübeck): Neu an der FH Lübeck, Prof. Dr. Marcus Menzl
Foto (FH Lübeck): Neu an der FH Lübeck, Prof. Dr. Marcus Menzl

 

Dr. Marcus Menzl ist neuer und erster Professor für die Soziologie der gebauten Umwelt am Fachbereich Bauwesen der FH Lübeck. Mit der Besetzung dieser Professur beschreitet der Fachbereich neue Wege in der Lehre.

10. Mai 2017

CHE-Ranking: Bestnoten für die Lübecker Uni

Das Centrum für Hochschulentwicklung bescheinigt der Universität besondere Stärken in Studiensituation und Betreuung

Die Universität zu Lübeck erhält im Hochschulranking des Centrums für Hochschulentwicklung (CHE) ausgezeichnete Noten. Die Uni punktet besonders in den Kategorien „Studiensituation“ und  „Betreuung“.
 
Herausragend ist das Fach Biologie: Es erhält Bestnoten in allen vier Bereichen: „Studiensituation insgesamt“, „Abschluss in angemessener Zeit“, „Laborpraktika“ sowie „Vermittlung wissenschaftlicher Kompetenzen“. Im Bereich Biologie/Biowissenschaften werden an der Stiftungsuniversität die Fächer Molecular Life Science (Bachelor und Master) sowie Infection Biology angeboten. 410 Bio-Studentinnen und -Studenten gibt es an der Lübecker Uni.

09. Mai 2017

Neue Professur für Automatisierungstechnik an der FH Lübeck

Dr.-Ing. Jürgen Greifeneder ist neuer Professor für Automatisierungstechnik an der Fachhochschule Lübeck. Seit dem Wintersemester lehrt der geborene Baden-Württemberger im Studiengang Energiesysteme und Automation (ESA) des Fachbereichs Elektrotechnik/ Informatik.

Foto: Prof. Dr.-Ing. Jürgen Greifeneder (FH Lübeck)
Foto: Prof. Dr.-Ing. Jürgen Greifeneder (FH Lübeck)

 

Jürgen Greifeneder hat nach dem Studium der Technischen Kybernetik an der Universität Stuttgart die Promotion zum Doktor der Ingenieurwissenschaften an Technischen Universität Kaiserslautern erlangt. Über die wissenschaftliche Mitarbeit am Lehrstuhl für Automatisierungstechnik der TU Kaiserslautern wechselte er in das Forschungszentrum eines weltweit führenden Unternehmens der Energie- und Automatisierungstechnik. Hier war Greifeneder als Entwicklungsingenieur und Senior-Projektleiter in verschiedenen internationalen Projekten zu Themen der Prozesssteuerung und Automatisierungstechnik tätig.

09. Mai 2017

Wirtschaftsministerium fördert digitale Qualifizierungsprojekte der FH Lübeck

Foto: Projektleiterin Claudia Günther (li) und Christin Dabelstein, Mediendidaktikerin und Projektkoordinatorin mit den Zuwendungsbescheiden (Foto: ILD)
Foto: Projektleiterin Claudia Günther (li) und Christin Dabelstein, Mediendidaktikerin und Projektkoordinatorin mit den Zuwendungsbescheiden (Foto: ILD)

 

Mit Mitteln des Landes Schleswig-Holstein und des Europäischen Sozialfonds fördert das Wirtschaftsministerium im Rahmen des Landesprogramms Arbeit in den kommenden Jahren Projekte der FH Lübeck und der FH-Tochter oncampus. Mit der Förderung von 645.000 Euro für zwei Projekte sollen in den nächsten zwei Jahren neue und innovative Weiterbildungsangebote in Unternehmen entwickelt und erprobt werden, die die Bewältigung der digitalen Transformation unterstützen und sich mit den Themen Cyber Security und digitalisierte Arbeitswelt befassen.