logo haus der wissenschaft mit schiffchen

 

die-neue-hanse-handelt-mit-wissen

Wissenschaftsregion Lübeck:

Wertschöpfung generieren

Orientierung geben

Wissen wertschätzen

Einer Region, der es gelingt, für Wissenschaft zu begeistern, wird sich nicht um ihre Zukunft sorgen müssen!


Aktuelles

  • 30 Jahre ERASMUS

    Internationale Studierende erzählen von ihren Heimatländern

    ERASMUS, das Europäische Mobilitäts- und Austauschprogramm feiert seinen 30-jährigen Geburtstag und die Fachhochschule Lübeck feiert mit. Aus diesem Anlass organisiert die FHL mit Unterstützung durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung, BMBF und dem Deutschen Akademischen Austauschdienst, DAAD, für Donnerstag, den 22. Juni 2017 den „International Day“.

    Lesen Sie mehr

  • Zwei Wissenschaftspreise für die Lübecker Biochemie

    Zikavirus: Dr. Linlin Zhang und Dr. Jian Lei entschlüsseln mit Prof. Rolf Hilgenfeld die Strukturen von Enzymen neuer Viren und entwickeln antivirale Wirkstoffe

    Dr. Jian Lei, Dr. Linlin Zhang und Prof. Rolf Hilgenfeld (Foto: Uni Lübeck)
    Dr. Jian Lei, Dr. Linlin Zhang und Prof. Rolf Hilgenfeld (Foto: Uni Lübeck)

     

    Dr. Linlin Zhang und Dr. Jian Lei wurden für ihre Forschungen zu neuartigen Viren am Institut für Biochemie der Universität zu Lübeck wissenschaftlich ausgezeichnet. 

    Lesen Sie mehr

  • Vortragsreihe des Bauingenieurwesens mit neuem Thema: „Hauptbahnhof Bern – Umbau“

    Logo Fachhochschule Lübeck

    Das Bauingenieurwesen des Fachbereichs Bauwesen geht am 20. Juni 2017 um 18.00 Uhr mit einem neuen Werkbericht zum Umbau des Berner Hauptbahnhofs in die zweite Runde seiner Vortragsreihe im laufenden Sommersemester.

    Lesen Sie mehr

  • Unsere Ernährung beeinflusst soziales Entscheidungsverhalten

    Stiftungsuni Lübeck

    Forscher der Universitäten Lübeck, München und London haben herausgefunden, dass unsere täglichen Mahlzeiten großen Einfluss darauf haben, wie wir uns in sozialen Situationen entscheiden

    Unser Verhalten ist messbar davon abhängig, was wir zu uns genommen haben. Dies zeigt eine aktuelle Studie, deren Ergebnisse in der renommierten Wissenschaftszeitschrift “Proceedings of the National Academy of Sciences of the United States of America” (PNAS) veröffentlicht wurden.

    Lesen Sie mehr